Osternnnnn

Man man man, heute haben uns die Kunden wirklich die Tür eingerannt. Es scheint, als würden die Leute auch zu Ostern Last-Minute-Geschenke bevorzugen, anders kann ich mir einen solch kranken Ansturm nicht erklären. Und dabei war das Wetter heute auch noch so hammer, da würd ich ja alles andere machen, nur nicht irgendwelche Ostergeschenke kaufen! Hinzu kommt, dass wir in dem Store keine Klimaanlage haben, so dass Einkaufen keine wirkliche Freude bedeutet. Immerhin, der Tag ist überstanden und ich bin richtig kaputt. Eben nur noch kurz mit Otto im New Orleans gewesen, aber das wars auch schon für den Samstag Abend. Reicht ja auch nach so einem Arbeitstag. Scheiß Einzelhandel...

Immerhin hab ich mir ja letztens von meinem Gehalt ein neues Smartphone gegönnt. Wie erwartet fiel die Wahl auf das Nokia C7 mit AMOLED-Display und 8 MP Kamera. Letzteres schießt bei gutem Licht vernünftige Bilder, wenn auch nicht ganz so schön wie bei meinem alten Sony Ericsson C905. Zumal auch ein Autofocus fehlt. Immerhin löst die Cam aber schnell aus, und kann damit gut Schnappschüsse einfangen. Das neue Symbian^3 Betriebssystem ist eigentlich nicht von der älteren S60-Oberfläche zu unterscheiden, aber immerhin genügt jetzt endlich meist (!) ein Klick um was aufzurufen. Bei S60 5th Edition war das ja noch unsinnigerweise nur manchmal der Fall. Der Hauptgrund für die Wahl ist und bleibt aber die Ovi Navigation, die wirklich gute Dienste leistet. Wie bei meinem Nokia E71 geht die Positionsortung meist schnell und die Routenführung ist für ein Handy auch toll. Überraschenderweise ist die Akkulaufzeit gar nicht so schlecht, wenn auch den Nicht-Touch-Handys unterlegen. Ansonsten bietet das C7 alles was das Smartphone-Herz begehrt: WLAN, Ovi Store Anbindung, Musicplayer, Officeprogramme, Push-Mail, und und und. Hinzu kommt, dass die Knipse Videos in HD 720p Qualität aufnehmen kann, wenn auch nur mit 25 fps. Insgesamt bin ich mit dem Teil also zufrieden, auch wenn Samsung, Apple & Co. schon bessere Handys herstellen als Nokia. Dafür ist der Preis bei den Finnen immer noch der beste. Für mein C7 hab ich gerademal 260 Euro ausgegeben. Dafür bekommt man noch lange kein iPhone...

Tja, und was liegt Ostern noch an? Auf jeden Fall erholen, denn das Ostergeschäft war stressig genug. Was sonst noch ansteht wird sich dann spontan zeigen. In diesem Sinne: FROHE OSTERN!!!

24.4.11 01:35

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen