Bitte prüffen :D

Nun ist also die letzte Praktikumswoche angebrochen. Leider schon. Momentan läufts nämlich ganz gut in der Filiale, und ich hab ne Menge Spass an der Arbeit. Nur noch 3 Tage, dann bin ich wieder ein normaler Student. Morgen wird Chefin erstmal ne Runde Subway ausgeben - ne Abschiedsfeier also mit allen Kollegen des Poolbüros (auch wenn ich das nicht wollte, komme ja oft genug zu Besuch vorbei). Im Verkauf wars heute dafür nicht so schön, viele Kunden kamen mit Extra-Wünschen an. Aber ok, Service muss sein (stehe ja schließlich an der Service Kasse ). Gestern haben unsere Azubis es tatsächlich geschafft den Paternoster (ein offener Aufzug) zu ruinieren! Keine Ahnung wie, aber die müssen wohl so rumgetobt haben dass das Ding einfach stehen blieb - und die Azubis kamen dann nicht mehr raus.  Im Übrigen gibts wieder was zu Lachen, denn in den Reparaturbelegen wurden von den Kolleginnen und Kollegen im Verkauf (meist wohl die Azubis) teilweise mehrdeutige und eigenartige Reklamationsgründe angegeben. Und nicht zu vergessen: lauter Rechtschreibfehler sind ebenfalls vorhanden. Hier mal ein paar Beispiele (Original Schreibweise!):

"Alle Speisen backen an."

"Gerät hat wenig Pauer nach dem endladen"

"Deckel bei geringer Höhe gesprungen"

"Bitte prüffen, Spruren nach kurzer Zeit?"

"Pfanne platzt auf"

"Griff hält nicht. Schraube fasst nicht."

"Kundin brennt ALLES an"

"Henkel innenliegend zerbrochen"

"Henkel defekt. Kundin reisst sich Sachen kaputt"

"Pfanne nicht Plan"

"trotz ordentlicher Reinigung setzt ca. 1/2 Jahr sämtliches Bratgut aus" (Anm.: gemeint ist eine Bratpfanne)

"Topf schlägt Blasen"

"Pfanne heißt schwer auf!"

"Dosenöffner es klappt nicht mehr bei allen Dosen? Am Anfang ging es super."

"Sie malt nicht mehr richtig" (Anm.: Nicht die Kundin, sondern eine Pfeffermühle ist gemeint)

Fabelhaft was? Immerhin haben wir dann was zum Lachen wenn wir die ganzen Belege in den Rechner eingeben müssen. Nach der Arbeit war ich heute noch kurz in der Filiale in Bielefeld um meine Unterlagen abzugeben. Jetzt warte ich nur noch auf den Arbeitsvertrag und den Arbeitsplan, aber viel lieber würde ich in Hannover bleiben...

Ach ja, und heute hat Martin Geburtstag! Wszystkiego najlepszego z okazji urodzin! (Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag auf polnisch)

28.10.08 22:38

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(1.3.09 19:39)
prüfen schreibt sich mit einem f

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen